Auna Elegance Bluetooth-NFC-Kopfhörer Wireless Stereo Headset (inkl. Freisprechfunktion, Mikrofon, Kunstleder, Akku-Betrieb, Alu) schwarz-silber

Wenn es (für kleines Geld) gut klingen soll

 

 

dann macht man mit den hier angebotenen Elegance Kopfhörern von auna garantiert nichts verkehrt. Mag im ersten Moment recht vollmundig klingen, ist aber meiner persönlichen Meinung nach nicht von der Hand bzw. den Ohren zu weisen.

 

Hallo Zusammen,

Bluetoothkopfhörer in dieser Preisklasse finden sich wie Sand am Meer, hierbei gibt es jede Menge Headsets welche den Namen auch verdienen und wiederum ungefähr die gleiche Anzahl bei denen bestenfalls die Verpackung und Form hieran erinnert.

Der hier von auna vorgelegten Bluetooth Kopfhörer mit Klinkenfunktion und implementierten Mikro gehört zur ersten Garde der eben vorgenannten. Nun kann man sich darüber streiten, ob er einen 5 Stern verdient hat oder doch nur eine 4 bekommt. Ich habe mich aus folgenden Gründen für die Höchste Bewertung entschieden:

Im Hinblick auf den Preis erhält man hier einen grundsolide verarbeiteten und stabilen Kopfhörer. Dieser nimmt dem Nutzer weder Stöße noch Biegungen krumm. Selbst die Lauscher halten einem ordentlichen „Ruck“ aus ohne auseinander zu zerbröseln.

Der klappbaren Kopfbügel als auch die mit Kunstleder bezogenen Ohrumschließenden Lauscher sind ordentlich dick ausgepolstert um einen angenehmen Tragekomfort zu gewährleisten. Das Gewicht beträgt ca. 250 Gramm und fällt hiermit noch definitiv in die Kategorie Streetkopfhörer. Diesem Umstand dürfte auch die enorme Stabilität und Flexibilität des Geräts geschuldet sein! Die Funktionstasten welche am linken Lauscheraußengehäuse implementiert sind funktionieren auf leichten Andruck mit ca. einer halben Sekunde Verzögerung.

Klangtechnisch sind die Elegance eine gute Wahl in dem Preissegment für Headsets unter 80 Euro und platt ausgedrückt ein dickes Brett. Ich konnte schon viele verschiedene Kopfhörer im Laufe der Jahre ausprobieren und auna ist hier im Bereich der hiesigen Headsetanbieter wohl eines der erfahrensten Unternehmen was man bei der verbauten Technik auch zu hören bekommt. Die verbauten Treiber in den Lauschern liefern eine grundsolide Leistung ab und das weit ab von tönernem oder sogar verhangenem Klang. Hochtöner als auch Bass sind gut aufeinander abgestimmt, egal ob bei Rock, Pop, oder Balladen. Hier ist es natürlich von Vorteil wenn man über ein aptX kompatibles Endgerät verfügt.

Die Laufzeit: Hier kann man bei vollem Betrieb (voller Lautstärke) um ca. 30 % herunterrechnen. Die beworbenen Werte beziehen sich lediglich auf Hören in minimalster Lautstufe und somit extrem niedrigem Verbrauch bei gleich bleibendem Abstand vom Sendegerät (Smartphone/Laptop etc.) zum Headset. In der Praxis sind diese Werte nicht/kaum erreichbar. Der mit 400 mAh ausgestattete Akku im Kopfhörer bringt es hiermit „nur“ auf ca. 12 Stunden Laufzeit unter Volllast. Diese „Schönrechnerei“ ist jedoch leider Marktüblich und auch bei den ganz großen im Audio-Business vorzufinden.

Das Pairing sowohl mit Smartphone (Android Gerät) als auch mit meinem Acer Laptop funktionieren einwandfrei und ohne Probleme. Die Verbindung ist stabil auf ca. 10 Meter (ohne Wände). Der Bluetoothstandarts 4.0 ist abwärtskompatibel zu älteren Geräten und mittlerweile von den anfänglichen Kinderkrankheiten, im Hinblick auf mangelnde Konnektiviät, komplett befreit worden. Bei Verwendung eines NFC fähigen Endgeräts kann die Kopplung nach der ersten erfolgreichen Verbindung jederzeit ohne neues manuelles Zutun erfolgen, dies erfolgt bei meinem Zenfone Max nach Einschaltung des Headsets problemlos und schnell.

Im Lieferumfang ist neben dem Headset noch eine ausführliche Bedienungsanleitung in deutscher Sprache sowie ein Micro-USB-Kabel sowie 3,5 Klinkensteckerkabel vorhanden. Die unter Kabel gemachten soundtechnischen Feststellungen sind analog denen wie unter Bluetoothverbindung. Dies spricht für 4.0 und die verwendete Hardware.

Fazit:
Das Bluetooth Headset ist im Hinblick auf die sehr gut abgestimmte Technik und den generellen Tragekomfort eine preisliche Ohrfeige für Bluetooth Kopfhörer der bekannten und vermeintlich renommierten großen Marken. Ich denke bei der Wahl dieses Headsets können zwischen 30 Euro und 40 Euro eingespart werden, wenn auf dem Headset kein anderer „Name“ stehen muss. Die Qualität eingehender Telefongespräche ist recht gut geraten, wobei dies bei Bluetoothkopfhörern für mich eher temporär von Interesse ist

Meine Bewertungsgrundlage orientiert sich an den gängigen Parametern im Hinblick auf Preis- und Leistung.

Meine Wertung knappe 5 von 5 Sternen

 

Hier gehts zum Auna Kopfhörer auf Amazon:

Auna Elegance Bluetooth-NFC-Kopfhörer Wireless Stereo Headset (inkl. Freisprechfunktion, Mikrofon, Kunstleder, Akku-Betrieb, Alu) schwarz-silber

 

Auna Elegance Bluetooth-NFC-Kopfhörer Wireless Stereo Headset (inkl. Freisprechfunktion, Mikrofon, Kunstleder, Akku-Betrieb, Alu) schwarz-silber

 

Sehr bequeme Bepolsterung der Lauscher Auna Elegance Bluetooth-NFC-Kopfhörer Wireless Stereo Headset (inkl. Freisprechfunktion, Mikrofon, Kunstleder, Akku-Betrieb, Alu) schwarz-silber

Auna Elegance Bluetooth-NFC-Kopfhörer Wireless Stereo Headset (inkl. Freisprechfunktion, Mikrofon, Kunstleder, Akku-Betrieb, Alu) schwarz-silber

 

 

Auna Elegance Bluetooth-NFC-Kopfhörer Wireless Stereo Headset (inkl. Freisprechfunktion, Mikrofon, Kunstleder, Akku-Betrieb, Alu) schwarz-silber

 

Auna Elegance Bluetooth-NFC-Kopfhörer Wireless Stereo Headset (inkl. Freisprechfunktion, Mikrofon, Kunstleder, Akku-Betrieb, Alu) schwarz-silber

 

 

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

 

Kommentar verfassen

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.