HIFI WALKER H2 MP 3 Player

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

 

 

Hallo und Willkommen auf meinem Blog. Auf der Suche nach einem passenden MP 3 Player, der qualitativ auch was her macht, hast Du Dich bis hierher durchgekämpft, dafür schon mal vielen Dank. Ich habe den H“ Player hier die letzten 2 Wochen unter sämtlichen Nutzungsbedingungen „gequält“ und hier kommt mein Beitrag dazu.

Der HiFi Walker rockt (dank aptx und stabilem Bluetooth)

 

und das bei so ziemlich jeder Lebenslage – und wer diesen Grundsatz beherzigt, wird mit dem MP3 Player, durchaus seinen Spaß haben.

Der hier vorliegende Player erfüllt vor allen Dingen eines. Er spielt MP 3 Songs zuverlässig und Multikompatibel ab .

Hierbei könnte man auch getrost die fehlende Kompatibilität mit iTunes und Co. vergessen. Im heutigen MP 3 Dschungel gibt es noch wesentlich mehr als den „Apple-Einheitsbrei.“

Der Player an sich:
Er ist recht massiv und auch schwer von der Verarbeitung her. Ich hatte keine Lust mehr auf den ganzen „Plastikmüll“ mit dem man heutzutage überall zugeschwemmt wird und habe mich bewusst für ein robustes Abspielgerät entschieden, welches auch im täglichen Einsatz den Belastungen standhält.

 

Dies tut der H2 Player hier garantiert und auf alle Fälle!

 

Die Menüführung ist sehr simpel und strukturiert gehalten und dürfte auch Medialen-Neulingen auf dem Gebiet große Freude und die Möglichkeit zu einem schnell Einstieg bereiten. Skipping, Shuffle, Laut- und Leise lässt sich einfach und schnell regulieren.

MP 3 erweckt heutzutage eine gewisse Anspruchshaltung, die dieser Player im Hinblick auf Gerätekompatibilität, Haptik und Qualitativ einwandfreies Abspiel bis dato in jeglicher Hinsicht erfüllt.

Die Klangqualität hängt natürlich auch mit dem Kopfhörer zusammen. Ich nutze hier meinen Bose Soundlink oder den Mayor Monitor. Über Bluetooth als auch via Klinkenkabel ist die Wiedergabequalität absolute Klasse!

Nichtsdestotrotz wurden hier für den Hifi Walker MP 3 Player noch ein paar Hausaufgaben mehr sehr gut gemacht. Die Verbindung z. B. über Plug&Play funktioniert tadellos. Die relativ geringe Ladezeit (mit meiner Powerbank benötige ich ca. 2,5 Stunden) bei komplett entladenem Akku. Dieser reicht anschließend für eine Spielzeit von ca. 26-27 Stunden, was ich außerordentlich gut finde.

Das Zubehör:
Unter uns, die Kopfhörer sind nichts für „geschulte“ Ohren, wenn man hier allerdings noch mal ein paar Euro mehr investiert hat man einen komfortablen und zuverlässigen MP 3 Player an seiner Seite, der optisch etwas her macht und sich nach sehr kurzer Eingewöhnung blind bedienen lässt. Genau richtig für Alle die nicht mit einem Player für 5,99 Euro herum laborieren wollen. – Für diese Zielgruppe kann ich den Player ruhigen Gewissens empfehlen..

Die mitgelieferte  Speicherkarte ist vollkommen in Ordnung und hält Reserven für etliche tausend Songs in Reserve.

Fazit:
Wer einen MP 3 Player benötigt um ihn tagtäglich für Musik, eBooks und Co, zu benutzen macht definitiv nichts falsch, dafür aber im Hinblick auf den Preis und den Nutzen sehr viel richtig. Wer zudem noch etwas für ordentliche Kopfhörer anlegt braucht sich auch vor den anosnsten großen Namen im „MP3-Player-Geschäft“ nicht zu verstecken.

 

 

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.