Marshall KILBURN II Lautsprecher

i

Aloha und Hallo auf LARS-TEST-BLOG und unserem Testbericht zum Marshall Kilburn II

Dieser Testbericht zum Marshall Kilburn II Lautsprecher richtet sich vor allen Dingen an diejenigen unter uns, die sich bis dato schwer damit taten den Unterschied zwischen dem Kilburn I und Kilburn II auszumachen und ob sich die Anschaffung im Hinblick auf den Marshall Tufton lohnt!

Der Kilburn II ist bereits seit 2018 im Handel erhältlich. In Nutzung steht er hier seit anfang 2019 und dies nicht ohne Grund…!

Marshall KILBURN II Lautsprecher

Marshall KILBURN II Lautsprecher -im Dauereinsatz den im Zweifel gilt: „Besser Laut als latent Doof“

Das Grundsätzliche…

Marshall ist einfach KULT und ob man sie liebt oder hasst, es hat Geschichte seine Musik mit Marshall Lautsprechern zu hören. Wer Rock, Jazz, Ska und Co. mag wird eigentlich nicht viele „echte“ Alternativen aufzählen können, wie diese Stile in der Vergangenheit klanglich besser hätten präsentiert werden konnen! Das bei der Erscheinung des Kilburn II im Jahre 2018 ein Schrei durch die Fangemeinde ging war aus hiesiger (technischer Sicht) nicht unbedingt verständlich und doch ein Stück weit nachvollziehbar für Fans der Retro-Fraktionen.

Alles Wichtige erfährst Du nun hier – viel Spaß mit dem Beitrag und hoffentlichh eine Menge an Erkenntnisgewinn und hoffenltich bald auch Dir ein Gitarrenriff (mehr dazu später)!

Den Marshall KILBURN II Lautsprecher gib es in vier unterschiedlichen Geschmacksvariationen Farbvariationen…

 

Marshall KILBURN II Lautsprecher

Marshall KILBURN II Lautsprecher – Burgundy

Marshall KILBURN II Lautsprecher - Black

Marshall KILBURN II Lautsprecher – Black

Marshall KILBURN II Lautsprecher - Indigo

Marshall KILBURN II Lautsprecher – Indigo

 

Beginnen wir einmal mit den von Marshall hinterlegten Spezifikationen zum Marshall KILBURN II Lautsprecher

(wer sich noch über den Marshal Kilburn I belesen möchte kann dies gerne unter folgendem Link in Angriff nehmen) Test zum Marshall Kilburn I auf Lars-Test-Blog

AUDIOSPEZIFIKATIONEN in detallierter Übersicht

Frequenzbereich

52 – 20,000 Hz

VERSTELLBARE BASS- UND HÖHENSTEUERUNG

Stimme deine Musik mit den analogen Reglern deines Lautsprechers auf deine Präferenzen ab

Maximaler schalldruckpegel

100.4 dB SPL @ 1 m

GEHÄUSESYSTEM

Marshall KILBURN II Lautsprecher

Marshall KILBURN II Lautsprecher

Bassreflex

VERSTÄRKER

Zwei 20-Watt-Verstärker Klasse D für den Tieftöner

Zwei 8-Watt-Verstärker Klasse D für die Hochtöner

AKKU

Battery Type

Integrierter wiederaufladbarer Lithium-Ionen-Akku

Spieldauer

20+ Stunden

Akkuladezeit

2,5 Stunden bis zur vollständigen Aufladung

STEUERUNG UND KONNEKTIVITÄT 

REGLER AN DER OBERSEITE

Bluetooth-Taste

Ein/Aus-Taste/Lautstärkeregler

Bassregler

Höhenregler

Akkuanzeige

Anschluss mit Kabel

3,5-mm-Eingang

Kabelloser Anschluss

Bluetooth 5.0 aptX

IM LIEFERUMFANG ENTHALTEN

Verpackungsinhalt

Tragbarer Kilburn II Stereo-Lautsprecher

Netzkabel

Schnellstartanleitung

Rechtliche Informationen und Sicherheitshinweise

HARDWARE

Abmessungen

243 x 162 x 140 mm
9.57 x 6.42 x 5.51 in

Gewicht

2.5 kg

 

Wasserfestigkeit

IPX2

Farben

Schwarz
Grau
Burgundy
Indigo

 

LEISTUNG

Die Regler des Marshall KILBURN II Lautsprecher

Die Regler des Marshall KILBURN II Lautsprecher

Eingangsspannung

100 – 240 V

Netzfrequenz

50/60 Hz


Die Frage ALLER Fragen

Gibt es nun Unterschiede zwischen dem Marshall Kilburn I und dem Marshall Kilburn II, oder ist doch alles ganz egal?

 

Zwei Lautsprecher der Extraklasse
Marshall KILBURN II Lautsprecher und Marshall KILBURN I Lautsprecher

Eigentlich trifft beides zu, denn wenn man sich die Form des Kilburn II mit seinem Vorgänger ansieht, dann stellt man fest, dass sich hier eigentlich nichts getan hat. Der Speaker kommt immer noch mit einem ansprechenden Retro-Design (und typisch Marshall) um die Ecke! Der Kilburn II misst seitlich lediglich 1,5 cm weniger. Die Boxenblende besteht aus einer sehr ansehnlichem Alu-Vergitterung, während der Vorgänger mit einem klassichen Stoffbezug auf Kunstoffleisten daher kam.

IPX2 Standard

Der Kilburn II verfügt über den IPX2 Standard. Tja, das klingt ersteinmal gut, bedeutet aber genau genommen nur folgendes „Schutz gegen fallendes Tropfwasser, wenn das Gehäuse bis zu 15° geneigt ist“

Dieses Zertifikat zu erhalten bedeutete während der Konzeptionierungsphase für Marshall vermutlich nur, das die Abdichtung (rückseitig) für den Stromanschluss abgedeckt sein muss. Der Speaker bietet sich somit nicht für Strandbesuche oder einen stärkeren Regenschauer an und teilt dieses Schicksal mit seinem Vorgänger dem Kilburn I als auch mit dem um einiges teurerern Marshall Tufton (Bericht hierzu folgt), welcher ja ebenfalls als portabler Begleiter in die Vollen gehen soll!

Bluetooth oder doch eher AUX…

Wenn man Zwanghaft nach einem Unterschied suchen möchte, dann sind es doch eher die „ehemaligen“ Regler am Vorgänger zur Abänderung des Abspielmodus. Der Kilburn II ist hier immer auf Bluetooth-Eingestellt und kann nicht manuell in den Aux-Modus versetzt werden. Ein Aux-Anschluss ist zwar Rückseitig vorhanden fungiert aber eher als SLAVE denn als MASTER. Dieses Feature wurde „einfach wegrationalisiert“, was mich persönlich am meisten stört!

In der Praxis kann dies z. B. bedeuten, dass Nutzer „A“ und Benutzer „B“ beide den Marshall Kilburn II in ihren Smartphones als Lautsprecher registriert haben. Hört nun Nutzer „A“ den Marshall KILBURN II Lautsprecher mittels Aux-Kabel ist alles in bester Ordnung. Kommt nun allerdings Nutzer „B“ auf die Idee und pairt sein Smartphone mit dem Speaker gewinnt dieser diesen nun „ungleichen Kampf“ und bestimmt was abgespielt wird. Das hätte man besser lösen können oder sogar müssen!

 

Ein weiterer optischer Unterschied des Marshall KILBURN II Lautsprecher

Schaut man sich auf dem Deck des Marshall KILBURN II Lautsprecher an, dann stellt man fest, dass man hier mit einer Akkuladungsanzeige (10 rote LED Balken) nachgeholfen hat. Ein sehr gutes Feature, wie wir hier alle finden. War es in der Vergangenheit doch immer ein Stück weit „Russisch Roulette“ mit welchem Ladestand man in den Feierabend gestartet ist. Die ladestandsanzeige erscheint beim „Einschalten“ als auch bei jeder Regulierung an den drei vorhanden und im übrigen nach wie vor sehr robusten Drehreglern. Nach einigen Momenten erlischt die Anzeige wieder und wartet auf den nächsten Einsatz.

 

Klanglicher Unterschied Marshall KILBURN II Lautsprecher zum Marshall KILBURN I Lautsprecher

Hier bot/bietet jeder der beiden Lautsprecher einiges.

Die verbauten Treiber des Marshall Kilburn II bestehen aus

Zwei 20-Watt-Verstärker Klasse D für den Tieftöner

Zwei 8-Watt-Verstärker Klasse D für die Hochtöner

 

wohingegen der Marshall Kilburn I seinerzeit mit

3 Digitalendstufen, 2x 5 Watt RMS (l/r) und 1x 15 Watt RMS (sub)

um die Ecke kam.

Um es einigermaßen „überschaubar“ zu halten, kann man sagen dass beide nach MARSHALL klingen. Etwas ROCKIG und DRECKIG. Der Killburn II bietet einen etwas dezidierteren und wärmeren

Marshall Kilburn II Tragbarer Lautsprecher

Sieht aus und klingt auch wie ein echter Marshall

Klang als sein Vorgänger. Dei Höhen sind etwas „präziser“ aber weit weg davon Neutral zu sein. Hier wird bei beiden Lautsprechern mit „Harten Bandagen“ gekämpft.

Der Marshall Kilburn II agiert mit Bluetooth 5.0 und Qualcomm® aptX™ und hat somit von der klanglichen Auflösung die Nase weiter vorne. Auch was die Lautstärke angeht bietet die „Neufassung“ des Bluetooth Lautsprechers ein wirkliches „Mehr“ an Klangkomfort und Loudness. Die Höhen bilden sich im direkten Vergleich wesentlich besser ab. Wenn es um die Lautstärke geht sind dies nur Nuancen, aber beim Vorgänger brummt bzw. klirrt es dann doch schon mal etwas!

Die Zeiten stehen auf Veränderung…

Nimmt man die Summe der Veränderungen als Ganzes, so muss man doch ganz klar Kante zeigen und sagen, dass sich der Marshall Kilburn II Lautsprecher durchaus seinen Ruf als „Würdiger Nachfolger“ verdient hat. Das optische Upgrade, die verbesserte Akkuleistung und die klangliche Neuinterpretation des Jahres 2018 bringen hier sicherlich allen Retro-Nostalgikern und Rock-Fans das gewohnte und unverfälschte Marshall Klangerlebnis.

 

In diesem Sinne ROCK ON

 

Marshall Kilburn II auf Amazon.de

Marshall KILBURN II Lautsprecher zum Marshall KILBURN I Lautsprecher

Marshall KILBURN II Lautsprecher zum Marshall KILBURN I Lautsprecher

 

 

 

Verpass keinen neuen Beitrag auf Lars-Test.de und abonniere den Blog (ganz kostenlos). Einfach Deine Emailadresse und Namen angeben und schon bist Du immer auf dem laufenden in Sachen Audio und Gaming!

 

Kommentar verfassen

116 More posts in Audio category
Recommended for you
JBL CLUB 950NC – Bluetooth Kopfhörer

JBL CLUB 950NC – Bluetooth Over-Ear-Kopfhörer mit Noise-Cancelling in Schwarz – Professioneller JBL Pro Sound...