Roccat Elo Gaming Headset

Roccat Elo 7.1 USB – Surround-Sound RGB PC Gaming Headset

Aloha und Willkommen

auf LARS TEST BLOG

Winterzeit ist Gamingzeit und daher haben wir das Roccat Elo Gaming Headset einmal genauer unter die Lupe genommen.

Das Gaming Headsets nicht unbedingt 100 Euro und mehr kosten müssen um beim „Zocken“ ganz weit vorne mit dabei sein zu können haben ROCCAT mit dem ELO GAMING Headset recht Eindrucksvoll unter Beweis gestellt.

 

Beginnen wir einmal mit den technischen Features des Gaming Headsets:

  • USB-A-Kabelverbindung
  • Lautsprecher-Frequenzbereich von 20 Hz – 20 kHz
  • 50-mm-Lautsprecher mit Neodym-Magneten
  • Audiosteuerung: Master-Lautstärkerad, Mikrofon-Stummschaltung und Mikrofon-Kontrollrad
  • Abnehmbares unidirektionales Mikrofon
  • Over-Ear-Design mit Memory-Schaum
  • Gewicht: 374 g / Kabellänge: 2,5 m

Was kriege ich für mein Geld denn nun genau…?

Ich persönlich empfinde die Kopfhörer als extrem gut gelungen und optisch wirklich ansprechend. Das Material fühlt sich (trotz Kunststoffgehäuse auf den Lauschern) sehr gut an. Der Kopfhörer wiegt etwa 370 Gramm und viel weniger können meiner Meinung nach robuste Kopfhörer einfach nicht wiegen. Der schwarz-Ton sieht sehr cool aus und gibt im Zusammenspiel mit den RGB optisch einfach noch mal ein gewisses Etwas!
Das Kabel ist stabil am Lauschergehäuse verbaut und hält auch Kampfeinsätze mit der Stuhllehne aus und ist qualitativ state of the Art. Das Bügelsystem empfinde ich als ziemlich ausgefeilt, denn dieses passt sich ganz individuell jeder Kopfgröße an und drückt nichts ab. Das verwendete Proteinleder der Lauscher macht das Tragen auch nach vielen Stunden nicht nervig.

Roccat Elo Gaming Headset ist schnell am Start

Die Inbetriebnahme ist komplikationslos. Mein Gaming PC mit Win10/64 Bit erledigte die Erstinstallation via Plug&Play binnen einer halben Minute.
Angeklemmt wird lediglich via USB-Stecker. Hier ist zu bemerken dass der Stecker extrem stabil und wertig verbaut wurde. Da wackelt nichts!
Das stoffummantelte Kabel welches über eine schlappe Länge von 250 cm verfügt und sich so auch problemlos über weitere Strecken ziehen lassen kann ist flexibel und soweit ich das bei meinem ganzen Kabel-Wirrwarr hinter dem Schreibtisch beurteilen kann auch gut geschirmt!

Roccat Elo Gaming Headset
Roccat Elo Gaming Headset

In welcher Variante soll ich das Headset nehmen???

Wir hatten sowohl die kabellose als auch die kabelgebundene Variante am Start. Hier siegt ganz klar die kabelgebundene Variante.

Das Surround-Sound RGB-Gaming-Headset ist für den PC und die PS4 geeignet

Wireless ist chick und natürlich Zeitgemäß, allerdings hat das ELO Probleme die Verbindung auf Dauer zu halten. Verbindungsabbrüche und ein ehrlich gesagt miserabler Klang des Mikros konnten uns da absolut nicht überzeugen! Da gibt es für 99 Euro deutlich bessere Angebote am Markt!

Kabelgebunden und mit Swarm-Software und dann geht es los…!

Der Klang der Kopfhörer beim Gaming ist für dieses Preissegment absolut fantastisch. Nebengeräusche (wie Wasserfälle, ,Wind, Schritte etc.) werden toll wiedergegeben, ohne die Hauptgeräusche im Game zu übertönen oder gar zu stören. Detonationen und Schusswechsel sind aufgrund des sehr gut austarierten Bass absolut Kinotauglich! Die Auflösung ist auch unter Verwendung der App sicherlich nicht so gut wie bei beyerdynamic und Co. aber bei dem Preis muss man einfach ein paar Abstriche machen!

DAS FAZIT

zum Roccat Elo Gaming Headset

Roccat Elo Gaming Headset Kabelgebunden - Stark!
Roccat Elo Gaming Headset Kabelgebunden – Stark!

Wer sich öfter anhören muss, dass CoD und Co..im Nachbarzimmer zu sehr stören, dem kann ich die Roccat Elo 7.1 dringend weiterempfehlen. Man findet nicht häufig so ausgefeilte und gut klingenden „Kopfschmuck“ mit klarem Stereo Surround in der Preisklasse unter 70 Euro, denn soviel kostet das Headset in der „Kabelvariante“ aktuell.

Abgesehen von beyerdynamic´s MMX300, welcher im direkten Vergleich noch eine Schippe drauflegen kann, sowohl im Klang aber leider eben auch im Preis muss man schon richtig ordentlich Headsets zur Probe hören um Roccat hier aktuell die Stirn bieten zu können! Das abnehmbare Mikrofon mit TruSpeak-Technologie reduziert die Nebengeräusche recht verlässlich und sorgt bei deinen Mitspielern nicht für latentes Ohrenbluten…!

In diesem Sinne GAME ON!

★★★★

Von uns eine satte 4 Sterne Wertung

 

Finde weitere Blogbeiträge zum Thema Audio und Gaming auf Lars-Test-Blog!

Kommentar verfassen

50 More posts in Allgemein category
Recommended for you
Technics SC-C30E-W Lautsprechersystem

  Hallo und Herzlich Willkommen auf Lars Test Blog und meinem Beitrag zum Technics SC-C30E-W...